Twitter Facebook YouTube RSS
  • Blog
  • Nov 25, 2009
  • 1 Comment
  • Schlagwörter: , , , ,
  • Print This Post

Nimm mich jetzt, auch wenn ich stinke

 

Ein Schelm, wer Mitsubishi Motors Wiederholungstäter-Manier unterstellt: Nachdem in den 80er Jahren der „Pajero“ in den spanisch sprechenden Ländern nicht so richtig verkauft wurde, weil das Auto umgangssprachlich „Wichser“ hieß, kommt nun die neueste Namenskreation auf uns zugerollt: Der Miev. Zumindest liest sich das so, wenn man das Marken-Logo anschaut. Passt eigentlich zu einem anachronistischen Fortbewegungsmittel, aber: Das Ding (sieht im Übrigen aus wie ein Smart) emittiert nichts. Total elektrisch alles. Also noch nicht einmal hier passt der Name.
Nun denn. Kaufen Sie sich also Ihren persönlichen Miev und lassen Sie einen fahren!

Author: Jörn Wehmeyer

1 Comment

  1. Anna sagt:

    Hallo Miev –

    ich wünsche Dir viele Käufer und wirklich – auf den ersten Blick und ohne Infos hätte ich darum gewettet, dass dies ein smart ist auf dem Foto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.