Twitter Facebook YouTube RSS

Social Media Tools für Touristiker

Austria Tourism sind in Sachen Tourismuswerbung ganz weit vorn und auch im Social Web hochaktiv. Und das schöne – Sie lassen Touristiker aus dem eigenen Land und auch uns regelmäßig in ihrem lesenswerten Blog an ihren Gedanken und Erkenntnissen teilhaben. Bereits Ende des letzten Jahres haben die Kollegen zum Beispiel eine schöne Übersicht über die wichtigsten Social Media Tools in der Touristik bereitgestellt bzw. hochgeladen.

Wer diese noch nicht kennt oder meint das Social Web noch nicht ganz durchschaut zu haben, sollte sie sich unbedingt reinziehen…

Facebook, Youtube, Holidaycheck und Co werden hier samt ihres Nutzens für Touristiker und sogar Erfolgsmessungsmöglichkeiten dargestellt – und das alles vor einem malerischen Bergpanorama. Sie stammt bereits aus dem Ende des letzten Jahres, ist jedoch noch relativ aktuell  – außerdem ist uns seitdem noch keine bessere Darstellung über den Weg gelaufen.

Also – Kaffee holen, ranzoomen, Überblick verschaffen und sich dann zur Entspannung kurz in die Berge denken….

Author: Daniela Kämmerer

Marketing-Konzeption, Strategie, Beratung, Kooperationen

1 Comment

  1. Liebe Frau Kaemmerer,

    danke für das Aufmerksam-machen auf das Poster! Da ist alles schön veranschaulicht, was man als Social-Touristiker so alles braucht… Ich selbst nutze zudem auch noch Xing und teilweise meinen eigenen Blog zur Verbreitung von Informationen, allerdings vorrangig, um auf Facebook und die eigene Homepage zu verweisen.

    Liebe Grüße aus Berlin-Kreuzberg
    Tanja Rathmann

Schreibe einen Kommentar zu Tanja Rathmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.